Gottesdienste

Gottesdienste sind die Wurzel und die Quelle des Gemeindelebens. Das gemeinsame Beten und Singen, das Hören der biblischen Texte und das Bemühen, diese auf unser Leben heute zu beziehen, das Bekennen unseres Glaubens und die Feier des heiligen Abendmahls stehen daher im Zentrum unserer Gottesdienste.

Die Vielfalt der Menschen in unserer Gemeinde spiegelt sich auch in den unterschiedlichen Formen von Gottesdiensten, die wir feiern.

Gemeinsame Gottesdienste in den Kirchen

Ab dem 17. Mai können wir wieder gemeinsam Gottesdienst in den Kirchen feiern - dies unterliegt z.Zt. noch strengen Regularien, die wir beachten müssen. Diese sind teils strenger als in der kath. Kirche, weshalb wir Manches, was dort möglich ist, bei uns nicht anbieten können.

Wir feiern vorerst jeden Sonntag Gottesdienst - allerdings wechselnd an nur jeweils einer unserer Gottesdienststationen:

  • 17. Mai: 9.15 Uhr Raubling
  • An Himmelfahrt werden wir keinen Gottesdienst vor Ort anbieten können. Einen digitalen Gottesdienst und einen Gottesdienst per Post, den Sie mit in den Garten, auf den Berg oder an den See mitnehmen können, bieten wir Ihnen aber an.
  • 24. Mai: 10.30 Uhr Altenbeuern (kath. Kirche)
  • 31. Mai (Pfingsten): 10.30 Uhr Brannenburg
  • 01. Juni (Pfingstmontag): 10.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst in Altenbeuern (kath. Kirche) - Anmeldung hierzu bitte an das katholische Pfarramt 08035-2680
  • Folgendes bitten wir Sie dabei zu beachten:

Die Teilnahme am Gottesdienst ist allen Personen untersagt, die aktuell positiv auf COVID-19 getestet oder unter Quarantäne gestellt sind, an einer Krankheit leiden, unspezifische Allgemeinsymptome, Fieber oder Atemwegsprobleme haben oder in den letzten vierzehn Tagen Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19 Erkrankten gehabt haben.

Für alle gilt:

  • Pflicht einer Mund-Nase-Schutzmasken während des Gottesdienstes.
  • 2 mtr. Abstand in alle Richtungen.
  • Begrenzte Anzahl von Gottesdienstbesuchenden. Wir bitten deshalb um Voranmeldung im Pfarramt: 08034-4526 gerne auch per Email. Wer vorangemeldet ist, bekommt einen Platz. Wer unangemeldet kommt, darf natürlich auf gut Glück auch kommen. Wir passen das Konzept ständig an. Sollten wir Gottesdienstbesucher abweisen müssen, werden wir vermutlich zwei Gottesdienste hintereinander anbieten.
  • Gemeindegesang ist wegen der Mundschutzpflicht nur eingeschränkt möglich.
  • Abendmahl wird vorerst noch nicht gefeiert werden. Wir versuchen dies aber bald zu ermöglichen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Gottesdienst zuhause geht weiter

Die sonntäglichen Predigten, Möglichkeiten für Andachten zuhause und Videogottesdienste finden Sie unter folgendem Link: https://www.brannenburg-evangelisch.de/gottesdienst-und-andacht-digital

Die sonntäglichen Predigten schicken wir Ihnen auch gerne per Email oder Post nach hause - auch über die Coronazeit hinaus. Geben Sie uns einfach kurz bescheid:

Evang. Pfarramt Brannenburg: Tel.: 08034-4526 oder pfarramt.brannenburg@elkb.de